Skip to content
 
Startseite arrow Autos arrow Schon 220 000 neue Autokunden durch Abwrackprämie
PDF Drucken E-Mail

Schon 220 000 neue Autokunden durch Abwrackprämie


p_16009608498_highres.jpgDie «Abwrackprämie» sorgt verstärkt für Neuwagenkäufe. Nach einer Umfrage des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) sind seit Inkrafttreten des Förderprogrammes am 27. Januar 220 000 Kaufverträge mit Kunden abgeschlossen worden, wie ZDK-Sprecher Helmut Blümer am Donnerstag den ddp/Dow Jones Wirtschaftsnachrichten sagte. Die Käufe seien ausschließlich auf die staatliche Prämie von 2500 Euro für die Verschrottung eines wenigstens neun Jahre alten Autos zurückzuführen und beträfen Neuwagen der Kompaktklasse. Blümer bestätigte damit Berichte der «Heilbronner Stimme» und der «Wirtschaftswoche».

 

Die Zahl sei auf einer Tagung der Markenverbände genannt worden, sagte Blümer. Wie sie sich auf die einzelnen Marken aufschlüsselt, wollte er nicht sagen. Dem Sprecher zufolge beträgt die Lieferzeit für ein neues Auto derzeit dreieinhalb Monate.

Laut «Wirtschaftswoche» waren bei der für die Auszahlung der Prämie zuständigen Behörde, dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), bis Mittwoch erst 41 619 Anträge auf Gewährung der «Abwrackprämie» eingegangen. Der ZDK rechne aber damit, dass die restlichen rund 160 000 Kunden ebenfalls einen Antrag stellen würden.

Die «Heilbronner Stimme» (Freitagausgabe) berichtete unter Berufung auf den ZDK, dass der Anteil der deutschen Fabrikate an den 220 000 verkauften Autos bei knapp 50 Prozent liege. Gleichzeitig sei bei den von der Umweltprämie betroffenen Markt- und Modellsegmenten ein deutlicher Rückgang der Rabatte zu beobachten.

[ Quelle: ddp.djn/mwo/nas ]

 
< zurück   weiter >

Benutzer Login






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Top

Politik und Wirtschaft

A feed could not be found at http://www.n24.de/2/nachrichten/politik/index.rss

A feed could not be found at http://www.n24.de/2/nachrichten/wirtschaft/index.rss

JoomlaWatch Stats 1.2.6 by Matej Koval