Skip to content
 
Startseite
PDF Drucken E-Mail

Wer darf Energieausweise ausstellen?

  • Neubau: 

 

Für Energieausweise für Neubauten bleiben die bestehenden landesrechtlichen Regelungen für Energiebedarfsausweise weiterhin gültig. Danach sind in der Regel die so genannten Bauvorlageberechtigten, teilweise auch bestimmte Sachverständige (z.B. für Schall- und Wärmeschutz) ausstellungsberechtigt.

  • Gebäudebestand: 
Sollen Energieausweise aus Anlass eines Verkaufs, einer Vermietung oder Verpachtung bzw. eines Leasings ausgestellt werden, ist die bundeseinheitliche Regelung des § 21 der Energieeinsparverordnung (EnEV) zu beachten:

Zur Ausstellung von Energieausweisen von Wohn- und Nichtwohngebäuden sind nach § 21 EnEV 2007 berechtigt:

 

 

  • a) Absolventen von Diplom-, Bachelor- oder Masterstudiengängen an Hoch- und Fachhochschulen der Fachrichtungen Architektur, Hochbau, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung, Bauphysik, Maschinenbau oder Elektrotechnik oder
  •  b) einer anderen technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung mit  einem Ausbildungsschwerpunkt auf einem unter a) genannten Gebiet.

Außerdem  sind zur Ausstellung von Energieausweisen für Wohngebäude berechtigt:

  • a) Absolventen von Hoch- und Fachhochschulen der Fachrichtung Innenarchitektur
  • b) Personen, die für ein zulassungspflichtiges Bau-, Ausbau- oder  anlagentechnisches Gewerbe oder für das Schornsteinfegerwesen die  Voraussetzungen zur Eintragung in die Handwerksrolle erfüllen,
  • c) Handwerksmeister der zulassungsfreien Handwerke dieser Bereiche, und
  • d) Personen, die auf Grund ihrer Ausbildung berechtigt sind, ein solches  Handwerk ohne Meistertitel selbständig auszuführen
  • e) Staatlich anerkannte oder geprüfte Techniker, deren Ausbildungsschwerpunkt auch die Beurteilung der Gebäudehülle, von Heizungs- und Warmwasserbereitungsanlagen oder von Lüftungs- und Klimaanlagen umfasst.
  • f) Absolventen von Diplom-, Bachelor- oder Masterstudiengängen an Universitäten, Hochschulen oder Fachhochschulen in den Fachrichtungen Architektur, Hochbau, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung, Bauphysik, Maschinenbau oder Elektrotechnik oder einer anderen technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung mit einem Ausbildungsschwerpunkt auf einem unter Buchstabe a genannten Gebiet

Zusätzlich zur Eingangsqualifikation müssen alle diese Aussteller eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • a) Studienschwerpunkt im energiesparenden Bauen oder einschlägige zweijährige Berufserfahrung, 
  • b) eine absolvierte Fortbildung nach den Vorgaben der EnEV (siehe Anlage 11 der EnEV),
  • c) öffentliche Bestellung als vereidigter Sachverständiger im Bereich des energiesparenden Bauens.

Ferner sind zur Ausstellung von Energieausweisen für bestehende Gebäude und von Modernisierungsempfehlungen auch Personen berechtigt, die nach bauordnungsrechtlichen Vorschriften der Länder zur Unterzeichnung von bautechnischen Nachweisen des Wärmeschutzes oder der Energieeinsparung bei der Errichtung von Gebäuden berechtigt sind, im Rahmen der jeweiligen Nachweisberechtigung.

Außerdem sind nach § 29 der EnEV 2007 folgende Personengruppen berechtigt, Energieausweise für Wohngebäude auszustellen :

  • a) Energieberater, die vor dem 25.04.2007 als antragsberechtigte BAFA-Vor-Ort-Berater registriert worden sind, 
  • b) Personen mit abgeschlossener Ausbildung im Baustofffachhandel oder der Baustoffindustrie, die vor dem 25.04.2007 eine Weiterbildung zum Energiefachberater im Baustoff-Fachhandel oder in der Baustoffindustrie erfolgreich absolviert haben oder eine solche Ausbildung vor dem 25.04.2007 begonnen haben, sofern sie erfolgreich abgeschlossen wird, 
  • c) Handwerksmeister und staatlich anerkannte oder geprüfte Techniker anderer als der in § 21 Abs. 1 Nr. 4 genannten Fachrichtungen, die vor dem 25.04.2007 eine Weiterbildung zum Energieberater des Handwerks erfolgreich abgeschlossen haben oder eine solche Ausbildung vor dem 25.04.2007 begonnen haben, sofern sie erfolgreich abgeschlossen wird.

[ Quelle: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ]

 
< zurück   weiter >

Benutzer Login






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Top

Politik und Wirtschaft

A feed could not be found at http://www.n24.de/2/nachrichten/politik/index.rss

A feed could not be found at http://www.n24.de/2/nachrichten/wirtschaft/index.rss

JoomlaWatch Stats 1.2.6 by Matej Koval