Skip to content
 
Startseite arrow Heizungen | Kaminöfen


PDF Drucken E-Mail

Strom erzeugende Heizungen

Mehr als nur Wärmeversorgung

eh-1009-007-3_1009_asue_01.jpgWer hat sich noch nicht über viel zu hohe Energiekosten geärgert? Von Zeit zu Zeit finden zwischen Briefen, Werbung und Postkarten von Freunden eben auch ungeliebte Rechnungen den Weg in den heimischen Briefkasten. Auf angenehm warme Räume in den kalten Monaten möchte dennoch keiner verzichten. Muss auch niemand! Eine der zahlreichen Möglichkeiten, den eigenen Energieverbrauch zu verringern, ist der Einbau einer Strom erzeugenden Heizung. Aber was genau verbirgt sich hinter dieser innovativen Technik?

weiter … []
 
PDF Drucken E-Mail

eh-1009-008_1009_ctm_01.jpg(epr) Glücklich können sich jetzt wieder diejenigen schätzen, die von einem Kaminofen durch die kalte Jahreszeit begleitet werden. Es ist nicht nur schön warm in ihren Wohnzimmern, sondern auch gemütlich, denn Kaminöfen strahlen eine ganz besonders angenehme Wärme aus. Zudem erfreut das Flammenspiel alle Familienmitglieder und sorgt für romantische Inspiration und Freude im Herzen. Glücklich können sich Kaminofen-Inhaber auch deshalb schätzen, weil sie einen Beitrag zur Umwelt leisten. Denn Kaminöfen verbrennen normalerweise Holz oder Pellets, sind unabhängig von fossilen Brennstoffen und haben einen geringen Kohlendioxidausstoß.

 

weiter … []
 
PDF Drucken E-Mail

Feste Brennstoffe halten Heizkosten auf Sparflamme

hki_-_feste_brennstoffe_halten_heizkosten_auf_sparflamme.jpgWer seine Feuerstätte richtig bedient, geeignete Brennstoffe verwendet und für ausreichende Verbrennungsluft sorgt, kann schon heute eine Menge Geld sparen – ohne die Umwelt unnötig zu belasten. Ein wichtiger Aspekt ist die Wahl des passenden Brennstoffes. Hier sollte man unbedingt die Bedienungsanleitung des Herstellers beachten und ausschließlich die dort genannten Brennstoffe verwenden.

Kaminholz
Frisch geschlagenes Holz muss an einem gut belüfteten, möglichst sonnigen und vor Regen geschützten Ort gestapelt und zwei bis drei Jahre getrocknet werden. Erst danach erreicht es die optimale Restfeuchte von unter 20 Prozent und kann als Brennholz genutzt werden. Unter dieser Voraussetzung ist Holz ein idealer und umweltfreundlicher Brennstoff. Denn bei seiner Verbrennung wird nur soviel CO2 freigesetzt wie beim natürlichen Zersetzungsprozess im Wald ohnehin entstehen würde.

Braunkohlenbriketts
Das älteste, bereits seit rund 150 Jahren aus Braunkohle industriell hergestellte Brennstoff-Produkt ist das Brikett. Es wird aus getrockneter Feinkohle ohne Verwendung von Bindemitteln hergestellt. Braunkohlenbriketts zeichnen sich neben dem naturbedingt niedrigen Schwefelgehalt durch einen besonders hohen Heizwert aus. Das macht sie gleichermaßen umweltgerecht und sparsam im Verbrauch.

weiter … []
 
PDF Drucken E-Mail

Wollsocken ade - Neuer Kaminofen wärmt effektiv


ev-0109-010-11_010_01.jpg(epr) Das Wohnumfeld von Menschen, die ihre Heizung auch in der kalten Jahreszeit auf Sparflamme stellen, könnte wie folgt aussehen: Auf dem Sofa warten gleich fünf Fleecedecken auf ihren Einsatz, Socken aus reiner Wolle liegen ebenfalls in greifbarer Nähe und die Thermoskanne mit heißem, aufgebrühtem Tee nebst Lieblingstasse steht immer auf dem Couchtisch bereit. Was für viele mitunter völlig normal ist, um den instabilen Öl- und Gaspreisen zu entkommen, löst bei anderen nur Kopfschütteln aus. Denn warum soll man sich diesen Strapazen aussetzen, wenn erstens wirtschaftliches Heizen möglich ist und zweitens hierdurch auch noch ‚Gemütlichkeit pur’ entstehen kann? Der neue Kaminofen „Vulcano“ des Kaminofenherstellers Storch verbindet diese beiden Aspekte. Das Ergebnis: Innerhalb weniger Minuten werden kalte Räume wohlig warm. Dies macht den Kamin zu einem gemütlichen, innovativen, energiesparenden und einfach zu regulierenden Heizzentrum für ganze Räume.
weiter … []
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 13 - 16 von 30

Benutzer Login






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Top

Politik und Wirtschaft

A feed could not be found at http://www.n24.de/2/nachrichten/politik/index.rss

A feed could not be found at http://www.n24.de/2/nachrichten/wirtschaft/index.rss

JoomlaWatch Stats 1.2.6 by Matej Koval