Skip to content
 
Startseite arrow Energiesparhäuser
PDF Drucken E-Mail

Der Coup mit dem Cub

Das Traumhaus im Baukastensystem

ev-1109-015_1109_ciling_01.jpgDie genialen Dinge im Leben sind immer einfach – so zum Beispiel die Idee von Walter Gropius. Der Begründer der weltberühmten deutschen Architektenschule Bauhaus hatte Anfang der Zwanzigerjahre die Idee, den Grundtyp eines Hauses allein mittels vorproduzierter Bauelemente zu variieren. Dies war die Geburtsstunde des sogenannten Baukastensystems. Und dieses Prinzip hat bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Fertighäuser sind ökonomisch, denn sie sparen Material, Zeit und Geld. Und sie sind individuell auf die Bedürfnisse der Bauherren zugeschnitten. Manche sind regelrechte Kunstwerke, weil sie sich durch Funktionalität, hochwertige Materialien und eine klare architektonische Formensprache auszeichnen – so wie der Legnocube.

weiter … []
 
PDF Drucken E-Mail

Prima Klima dank Zelluloseflocken -

Passivhäuser setzen neue Maßstäbe

eh-1009-005_eh_3_isocell_01.jpgEin Haus, das ohne Heizung auskommt und trotzdem verschieden klimatisierte Räume möglich macht – ein Zukunftstraum? Nein, wir befinden uns bereits mittendrin. Passivhäuser heißen die Wunderhäuser, die ein Leben jenseits steigender Energiepreise eröffnen.

Mit einer Wärmedämmung, die eine Heizungsanlage im klassischen Sinne überflüssig macht, hat im Winter dennoch niemand kalte Füße und im Sommer keine private Sauna unterm Dach.

Passiv werden diese Häuser deshalb genannt, weil sie die wenige erforderliche Energie aus passiv bereitgestellten Quellen wie Sonneneinstrahlung oder die Abwärme von Personen und vorhandenen Elektrogeräten ziehen.

weiter … []
 
PDF Drucken E-Mail

Wohlfühlen im Ökohaus

Oekohaus_EM.jpgWer sich für ein Ökohaus entscheidet, baut ressourcenschonend mit natürlichen und nachwachsenden Baustoffen und nutzt moderne Technik, die Energie spart. Ein Ökohaus kostet beim Bau zwar mehr als ein konventionelles Haus, macht sich aber auf lange Sicht bezahlt - gerade vor dem Hintergrund steigender Kosten für Öl, Gas und Strom.

Der Amortisationszeitraum ist abhängig vom Gesamt-Investitionsvolumen: Wer keinen Architekten oder Ingenieur für ökologische Bauweise in seiner Region findet, nutzt am besten das Internet und sucht ein spezialisiertes Planungsbüro.

weiter … []
 
PDF Drucken E-Mail

Manches im Leben bekommt man eben doch geschenkt

 

 Mit einer Koppelung aus Wärmepumpe, Solarthermie und Photovoltaik kann
aus einem Niedrigenergiehaus ein Nullenergiehaus werden.

Niedrigenergiehaus_EM.jpg

Der 31. Dezember 2008 war ein gravierender Einschnitt im Baurecht. Neubauten, die nach diesem Datum errichtet wurden, müssen ihren Wärmeenergiebedarf anteilig aus erneuerbaren Energien decken.

weiter … []
 

Benutzer Login






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Top

Politik und Wirtschaft

A feed could not be found at http://www.n24.de/2/nachrichten/politik/index.rss

A feed could not be found at http://www.n24.de/2/nachrichten/wirtschaft/index.rss

JoomlaWatch Stats 1.2.6 by Matej Koval